Direkt zum Inhalt

Zugänglicher Tourismus in La Rochelle

Fauteuil roulant sur la digue du Nouveau Monde
Cécile Collot
favorite_border

Haben Sie eine Behinderung und möchten Sie in La Rochelle Urlaub machen? Hier finden Sie schnell alle Informationen, die Sie für eine sorgenfreie Reise benötigen: Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Restaurants, Aktivitäten, praktische Informationen und Reisen... wir sagen Ihnen alles.

Entdeckung: Willkommen in La Rochelle

Am Atlantik gelegen, befindet sich La Rochelle in der Region Charente-Maritime. 

Kommen Sie nach La Rochelle und entdecken Sie:

  • ein beeindruckendes Kulturerbe 
  • ungewöhnliche Meereslandschaften
  • ein reges kulturelles Leben
  • außergewöhnliche Orte
  • unvergessliche Aufenthalte auf den Inseln
  • die Weichheit ihrer Küsten und die Ruhe ihres Hinterlandes...

Akustische Reise

Entdecken Sie die Geschichten von La Rochelle und ihre unerwarteten Besonderheiten mal anders. Entfliehen Sie in einem Podcast-Format von etwa 5 Minuten in Begleitung unserer leidenschaftlichen und spannenden Reiseleiter.
Hören Sie sich unsere Podcasts an (auf Französisch)

Angepasste Urlaube: Aufenthalt in La Rochelle

Schauen Sie sich die Liste der touristischen Aktivitäten, Unterkünfte und Restaurants in La Rochelle und Umgebung an, die barrierefrei sind und/oder mit dem Etikett „Tourisme et Handicap“ versehen sind.

Transport und Fahrten

Für Ihre Fahrten in La Rochelle und Umgebung können Sie die öffentlichen Verkehrsmittel verwenden. Die Yélo-Dienstleistungen passen sich an verschiedene Behinderungen an, um Ihnen die Entdeckung Ihres Reiseziels zu erleichtern.

Erfahren Sie mehr TRANSPORT UND REISEN

Akustische Ampeln sind an einigen Fußgängerüberwegen installiert zur Unterstützung der Fortbewegung sehbehinderter Menschen. Diese akustischen Ampeln werden durch eine individuelle Fernbedienung aktiviert, die auf Anfrage und gegen Vorlage eines Identitätsnachweises ausgehändigt werden können:

  • Bei der „Mission Handicap“ der Stadt La Rochelle: 05 46 51 51 42
  • Beim Fremdenverkehrsbüro, die über 2 Universalfernbedienungen verfügt

Parken

Für Inhaber eines Behindertenausweises ist das Parken in La Rochelle kostenfrei. 
Erfahren Sie mehr BEHINDERTENPARKPLÄTZE

Parken Sie so nah wie möglich am Fremdenverkehrsbüro:

  • Parkplatz Alter Hafen Süd: Tiefgarage, Stellplätze rund um die Uhr verfügbar. Kostenlos für Inhaber eines Behindertenausweises. Aufzüge ermöglichen es Ihnen, wieder in den Außenbereich zu gelangen; Sie müssen dann die Straße überqueren, um das Fremdenverkehrsbüro 
Parking proche Office de Tourisme La Rochelle
© Sophie Nogues
  • 2 Platz für Personen mit begrenzter Mobilität direkt vor dem Eingang des Fremdenverkehrsbüros. Kostenlos für die Inhaber der Behindertenkarte. Ein privilegierter Ort, um uns zu erreichen, ohne dass eine Straße überquert werden2muss. 
Places PMR devant Office de Tourisme La Rochelle
© Sophie Nogues

Angepasste öffentliche Dienstleistungen

Laden Sie die Liste der öffentlichen Dienstleistungen herunter, die für Personen mit Behinderungen zugänglich sind: Rathäuser, Postfilialen, Läden, Apotheken...

Liste der für zugänglich erklärten Einrichtungen (Mai 2018)

Zu Ihren Diensten! Das Fremdenverkehrsbüro von La Rochelle verfügt über das Siegel "Tourisme & Handicap"

Informationen, individuelle Beratung, nützliche Adressen... zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir unterstützen Sie gerne bei der Vorbereitung Ihres Aufenthaltes in La Rochelle.

Logo Tourisme et Handicap Auditif Mental Moteur

Unser Fremdenverkehrsbüro ist für den Empfang aller Arten von behinderten Menschen geeignet. Im Jahre 2016 haben wir für 3 Arten von Behinderungen das Siegel „Tourisme et Handicap“ erhalten: 

  • Motorische Behinderung
  • peistige Behinderung
  • Sensorische Schwerhörigkeit

(Das Siegel wird 2021 für die 4 Arten von Behinderungen erneuert)

Direkt im Fremdenverkehrsamt des Ballungsgebiets La Rochelle erhältlich

Ausgebildetes Personal

Das Empfangspersonal des Fremdenverkehrsbüros ist für den Empfang und die Betreuung von Besuchern mit Behinderungen sensibilisiert und geschult.

Accueil T&H Office de Tourisme La Rochelle
© Sophie Nogues

Angepasste Ausstattungen

moteur

  • Breite und ungehinderte Bewegungsflächen.
  • Verfügbare Bänke

auditif

  • Schreibtafel und Stift sind an der Rezeption erhältlich
  • 1 magnetische Induktionsschleife (MIL) ist verfügbar

mental

  • Wir verfügen über bebilderte Anleitungen, die eine angemessene Konversation und das Verständnis erleichtern.

visuel

  • In unserer Einrichtung akzeptieren wir Blindenführhunde
  • Das Fremdenverkehrsbüro stellt den Besuchern 2 Fernbedienungen mit akustischem Licht zur Verfügung (universal)
  • Die Hindernisse in Gesichtshöhe (weniger als 2,20 m vom Boden) sind gesichert
     

Nützliche Kontakte und Adressen: Gesundheit und Behinderung

Die Stadt La Rochselle: 
Abteilung für öffentliche Gesundheit und Zugänglichkeit

Jeder hat seinen eigenen StilEmpfehlungen für Dich

Mit der Familie, zu Zweit oder allein... Finde hier Ideen, die allen Erwartungen gerecht werden.