Die erkundungspfade

cycliste aux minimes
Fred Le Lan
favorite_border

Spaziergänge und Wanderungen

Im Herzen des Gemeindeverbandes von La Rochelle

Die Erkundungspfade sind Wanderwege, die das lokale Kulturerbe hervorheben. Wanderfreunde und Liebhaber der Natur und der Geschichte, einfach jeder kann diese Wege begehen und bemerkenswert liebreizende Stätten entdecken.

Hier ein Brunnen, da eine alte Mühle, ein Bach, Schlossruinen oder eine Legende, die in den Stein einer Fassade geritzt ist. Was erzählt uns das Kulturerbe? Der Gemeindeverband von La Rochelle besteht aus einem Gebiet, in dem Natur und Kultur sich mit Wunderbarem vermischen.

Die 17 Erkundungspfade bilden Rundwege von 1 bis 4h Wanderung ab den umliegenden Dörfern von La Rochelle. Sie sind von Beschreibungen gesäumt und ziehen Eure Aufmerksamkeit auf Details des Natur- und Kulturerbes: Flora, Fauna, Vögel und 1001 Wunder, die sich unter Eurem Blick entfalten. Die Wegepläne sind kostenlos in den Rathäusern und im Tourismusbüro des Gemeindeverbandes von La Rochelle erhältlich.

Der Charme der Küste

Von der Pointe St-Clément im Norden bis zur Bucht Yves im Süden winden sich weiße Wege entlang der wechselhaften Küste, die mal feine Kalkfelsen, mal sandiger Strand, mal städtischer Kanal in den gepflasterten Quais um den Alten Hafen von La Rochelle ist. 

Liebhaber von Spaziergängen können sich Teilstrecken der 70km langen Küstenstrecke heraussuchen, die hier und da von Carrelets gesäumt ist, die sich am Horizont aufteilen. Es gibt mehrere Startmöglichkeiten, von der Coup de Vague in Marsilly Richtung Esnandes, von der Pointe de Roux in Aytré zu der von Chay in Angoulins, der Hafen Port du Plomb zwischen Nieul-sur-Mer und l‘oumeau oder der Hafen Loiron in Angoulins, von den Boucholeurs Richtung Bucht Yves.

Zu Fuß oder mit dem Rad!

Die flache Landschaft und der schöne Horizont der Umgebung La Rochelles sind ideal, um mit dem Rad umherzureisen. Die Fahrten auf den Radwegen stellen keine größere Herausforderung dar und passen für alle Niveaus. Daher ist es ganz natürlich, dass zwei Radrouten in La Rochelle vorbeifahren: die Vélodyssée und die Vélofrancette. Mit einem Helm auf dem Kopf, lockeren Waden und einem Picknick auf dem Gepäckträger geht es auf zu angenehmen Spaziergängen auf Wegen mit belebender Meeresluft!

Jeder hat seinen eigenen StilEmpfehlungen für Dich

Mit der Familie, zu Zweit oder allein... Finde hier Ideen, die allen Erwartungen gerecht werden.