Der Alte symbolische Hafen

L'entrée du Vieux Port historique de La Rochelle
Les Conteurs
favorite_border

Ein Muss

Die Türme von La Rochelle, Bilderbogen

Vom Alten Hafen aus kann man die majestätischen Türme, die Wächter der Stadt bewundern. Im Angesicht des Atlantiks zeugen sie von der Macht und dem Reichtum La Rochelles über die Jahrhunderte. Diese maritimen Festungen wurden im Mittelalter erbaut und sind heute als Historische Denkmäler klassifiziert. Ein absolutes Muss, wenn man La Rochelle besichtigt, ob auf einem Tagestrip, einem Wochenendtrip, während einer Woche oder mehr. Auf den beiden Seite des Eingangs zum Alten Hafen stehen der Turm Saint-Nicolas, der höchste Turm, und der Turm Chaîne. Mit diesem durch eine Kurtine bzw. durch eine Mauer verbunden, steht weiter hinten der Turm Lanterne, Leuchtturm und zu gleich Gefängnis.

Gemeinschaftlichkeit und Müßiggang im alten Hafen Vieux Port

Was haltet Ihr davon, mit Blick auf das Meer ein Getränk zu trinken und eine Mahlzeit einzunehmen, oder ein leckeres Eis zu essen, während Ihr auf den Quais entlangschlendert?

Als Abfahrtspunkt der Boote für eine Schifffahrt auf dem Meer entlang der Küste und Inseln bietet der Vieux Port eine Auswahl an Möglichkeiten und ist ideal zum Müßiggang geeignet. Nehmt Euch die Zeit und bleibt in einem der Geschäfte des Quai Duperré stehen, nutzt die Gelegenheit und entspannt Euch auf der Terrasse, bewundert die endlose Aussicht und lauscht der Meeresbrise, die die Bootsmaste des Jachthafens zum Klappern bringt. Der Cours des Dames ist schattig und von Bänken gesäumt und daher ideal für einen kurzen Spaziergang. In der Sommersaison kann man hier zahlreich Handwerker und Künstler mit ungeahnten Talenten entdecken.

Wo sich Cours des Dames und Quai Duperré treffen, türmt sich die Grosse Horloge auf. Das Kulturerbe La Rochelles in gotischem Stil diente früher dazu, den Hafen von der Stadt zu trennen. Geht durch dieses Tor und führt Euren Ausflug in der Altstadt und ihren Gassen mit Arkaden fort.

Championnat du Monde de Plongeons Red Bull Cliff Diving
Julien Chauvet

Seid ganz vorn mit dabei!

Die Quais, Zuschauerplatz außergewöhnlicher Spektakel

Der alte Hafen Vieux Port und die beiden Docks sind der Ankerplatz der Jachten und Ort zahlreicher Veranstaltungen, die es von den Quais aus zu entdecken gibt: Wettkämpfe, Wasserparaden, Ausstellungen außergewöhnlicher oder legendärer Boote, High Diving, Feuerwerke, spektakuläre Aufführungen, Start von großen Bootsrennen...

Jeux d'enfants sur le Square Valin - Vieux Port de La Rochelle
Julien Chauvet

Der Place-to-be für Familien

Der Square Valin

An der Ecke des Quai Valin und des Quai Carénage liegt der Square Valin, der von wichtigen Restaurierungsarbeiten profitiert hat. Heute ist dort ein gesellschaftlicher Treffpunkt, wo sich Grünfläche, Spielgeräte für Kinder, ein Holzkarussell, Bänke und Imbisse befinden. Ein Freizeit- und Entspannungsgebiet in der außergewöhnlichen Umgebung des Alten Hafens, an dem Ihr eine gemeinsame Zeit mit der Familie genießen könnt.

Ein Abend im Alten Hafen von La Rochelle

Erlebt an einem Sommerabend am Alten Hafen eine magische Zeit. La Rochelle bei Nacht ist ein unglaubliches Erlebnis bei dem sich mehrere Stimmungen mischen. Die erleuchtete Stadt am Atlantik ist eine magische Umgebung, in der jeder Eurer Schritte Euch von Entdeckung zu Entdeckung trägt: belebte Atmosphäre auf den Terrassen, Handwerkermärkte, Sonnenuntergang... Nachts erfindet sich La Rochelle neu und Ihr kommt aus dem Staunen überhaupt nicht mehr heraus!

Jeder hat seinen eigenen StilEmpfehlungen für Dich

Mit der Familie, zu Zweit oder allein... Finde hier Ideen, die allen Erwartungen gerecht werden.